Post Cycle Therapie PCT

Post Cycle Therapie PCT Produkte kaufen zum absetzten deiner Steroid Kur wie Anastrozol, Arimidex, Clomifen und Exemestan. Im Anabolika und Steroid Shop kannst du rezeptfrei Letrozole 2,5mg, Nolvadex, Ovigil HCG oder auch Tamoxifen 10mg bestellen. Wir haben ein großes Sortiment mit Post Cycle Therapie PCT Produkten zum Steroide richtig absetzten.

Post Cycle Therapie Tipps

Bei einem schwachen injizierbarem Steroid wie Boldenon oder einer Einstiegs Steroid Kur wie mit einem Testosteron Propionat ist die PCT Post Cycle Therapie sicher anders zusammengestellt, als bei einer stärkeren Steroid Kur mit Trenbolon Enantat.
Je nach dem wie Lange ein Bodybuilder die Steroid Kur gefahren hat und wie hoch dosiert die Steroid Wirkstoffe waren, werden die unterschiedlichen Steroid Stacks zusammengestellt und dosiert.

Post Cycle Therapie und Steroide

Die  Post Cycle Therapie PCTist auf jeden Fall sehr ratsam und sollte unbedingt ernst genommen werden.
Als Post Cycle Therapie wird das korrekte Absetzen nach einer Steroid Kur bezeichnet. Die Nachteile einer nicht korrekt durchdachten  Post Cycle Therapie können sonst das ganze restliche Leben bestimmen und das nicht gerade harmlos.

Hier ist ein Verlust der aufgebauten Muskeln noch das kleinste Übel, was passieren kann. Jedem Verwender von Oralen Steroiden sollte Bewusst sein, dass von außen injiziertes Testosteron, egal ob es sich um ein kurzkettiges Testosteron Propionat oder mittelkettiges Testosteron Enantat handelt, die körperliche Eigenproduktion von Testosteron einschrenkt.

Negative Eigenschaft von Steroiden

Viele Sportler und Bodybuilder spielen mit dem Gedanken sich der „dunklen Seite des Bodybuildings“ zu widmen und auch zum „Stoff“ zu greifen. Leider vergessen viele hierbei, sich nicht nur über die Steroid Nebenwirkungen der Substanzen wie Testosteron zu informieren, sondern auch über das Absetzen dieser. Denn gerade die PCT (Post Cycle Therapy oder auf Deutsch „Nach-Kur-Therapie“) führt zu extremen Nebenwirkungen.

Steroid Nebenwirkungen

Durch den Gebrauch und die Verwendung von Steroiden wird die eigene Testosteron Achse (LH/FSH) unterdrückt und der Körper hört auf endogenes (eigenes) Testosteron zu produzieren. Somit steht der menschliche Organismus nach dem Absetzen ohne Testosteron da und muss erst wieder lernen eigenes herzustellen. Genau hier kommt es zu oftmals zu schwerwiegenden Nebenwirkungen.

Tatsächlich können die PCT Produkte, die man benötigt, um die eigene Achse wiederherzustellen unter anderem selbst die Sehfähigkeit beinträchtigen. Viel schlimmer sind aber auch die Auswirkungen auf die Psyche!

Post Cycle Therapie Kur Plan

Während einer längeren Steroid Kur ist die exogene Testosteronzufuhr in einer extrem hohen Dosierung meist im Bereich von 750mg aufwärts. Der Körper kann ganz bestimmt nicht mal eben so für einen Zeitraum von 12-18 Wochen in einen heftigen anabolen Zustand gebracht werden und danach einfach wie bisher von alleine weiter machen.

Es wäre nahezu zu ärgerlich, die natürlich und mühsam auch unter Einsatz eines gesundheitlichen Risikos aufgebaute Muskelmasse im Anschluß wieder zu verlieren. Für diese Aufgabe ist die Post Cycle Therapie ebenfalls verantwortlich.

WocheNolvadexHCGAromasinVitamin E
120mg/Tag500IU/Tag20mg/Tag1,000IU/Tag
220mg/Tag500IU/Tag20mg/Tag1,000IU/Tag
320mg/Tag500IU/Tag20mg/Tag1,000IU/Tag
420mg/Tag20mg/Tag
520mg/Tag
620mg/Tag

Effekte einer Post Cycle Therapy

Eine effektive Post Cycle Therapy zielt auf folgende Ziele ab, die du mit Hilfe der PCT erreichen willst:

  • Wiederherstellung der körpereigenen endogenen Testosteronproduktion
  • Hemmung der Östrogenproduktion
  • Erhalt der aufgebauten Muskelmasse
  • Reduzierung von Cortisol
  • Minimierung der Fettzunahme
  • Unsere Hormone auszugleichen, um mögliche negative Auswirkungen zu reduzieren
  • Steigerung von Libido und Stimmung

Während einer Anabolika-, Prohormon- oder SARM-Kur führst du deinem Körper eine extrem hohe Dosis an Testosteron oder anderen Hormonen oder Hormon-Vorstufen exogen zu. Der Körper wird über einen Zeitraum von 12 – 16 Wochen in einen extrem anabolen Zustand gebracht und kann danach nicht einfach wie bisher von selbst weiter machen. Post Cycle Therapy Produkte wie HCG Ovigil helfen dir deshalb nach der Kur dabei, die körpereigene Produktion von Testosteron wieder in Schwung zu bringen.

Außerdem hast du dir während einer Kur mühsam fettfreie Muskelmasse erarbeitet, die du natürlich auch nach dem Zyklus erhalten willst. Auch hier hilft dir ein PCT dabei, die Aufnahme von Fett zu verhindern und deine Muskelmasse und Kraft zu erhalten.

Ergebnisse 1 – 12 von 30 werden angezeigt